Der Geist der Welt lässt helle Glocken klingen

Liednummer
G 262/999
Alternative Ausgaben
- keine -
Autor / Komponist
Text Friedrich Laukemann 1908–1990
Melodie und Satz: Walter Roth 1959 (1930–2009)
Chortyp
Gemischter Chor
Besetzung
- unbekannt -
Ausführung
- unbekannt -
Bemerkungen
- keine -
Begleitsatz
nicht vorhanden

Rechte
Evangelischer Sängerbund, Wuppertal
Vorschau Der Geist der Welt lässt helle Glocken klingen
Ausgabe
G-Noten
Ausgabedatum
k. A.
Verfügbarkeit
nicht verfügbar
Artikelnummer
21262
Tonträger
- nicht verfügbar -
Playback
- nicht verfügbar -

Zur Liedersuche...